Notfallkoffer: Wenn der Chef ausfällt

In Österreich erfolgen 9% aller Betriebsübergaben aufgrund unplanbarer Ereignisse wie Unfall, Tod oder gesundheitliche Probleme. Viele UnternehmerInnen haben allerdings keinen „Plan B" parat. Zu ihnen gehört auch der Salzburger Unternehmer und Autorennfahrer Lars Kroiss. Der Wirtschaftspsychologe Dr. Rainer Buchner erklärt, welche psychologischen Mechanismen bei der Verdrängung wirksam sind und wie man damit umgehen soll.

7096 views

19. August 2011

Rückfragen an:
Mag. Robert Etter


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login