1. Vorarlberger Bildungsforum

Mehr als 1500 Menschen aus Vorarlberg, Deutschland und der Schweiz strömten in die Werkstattbühne des Bregenzer Festspielhauses. Die Wirtschaftskammer hatte zum 1. Vorarlberger Bildungsforum geladen, um neue Impulse zu setzen. Denn die Wirtschaft, so Präsident Rein, interessiere mehr als nur die duale Ausbildung. Das Forum sei der nächste logische Schritt, nach dem das Wirtschaftsparlament das 10-Punkte-Bildungsprogramm efolgreich verabschiedet und in die Politik eingebracht hatte.

4501 views

14. November 2013

Rückfragen an:
Mag. Martin Hundertpfund


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login