Wirtschaftsparlament: „Keine teuren Wahlzuckerl!“

Herk: „Geplante Reformen zur Unternehmensentlastung umsetzen!“

Die bundespolitischen Turbulenzen beschäftigen auch die Delegierten bei der Sommersitzung des steirischen Wirtschaftsparlaments: WKO-Steiermark Präsident Josef Herk warnt eindringlich vor teuren Wahlzuckerln – Stichwort Papamonat und Entgeltfortzahlung für Ehrenamtliche - und fordert die rasche Umsetzung der geplanten Entlastungsmaßnahmen für Unternehmen.

319 views

19. Juni 2019

Rückfragen an:
Mag. Mario Lugger


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login