Mit Künstlicher Intelligenz zur Nummer 1 im digitalen Raum

Mit Künstlicher Intelligenz zur Nummer 1 im digitalen Raum

Video-Mitschnitt des WKO-Webinars mit Bernhard J. Mayr, Inhaber we-make.ai und Jörg Hasenleithner, Geschäftsführer Widerhall GmbH "Der ai.tracer ist das Missing Link zwischen Stragegie und Umsetzung von online-Aktivitäten – nur wer fakten- und datenbezogen weiß was über sein Unternehmen, seine Produkte und seine Themen im gesamten digitalen Netz gerade passiert kann zielgerichtete, strategische Kampagnen durchführen – und genau das macht er, der ai.tracer – er analysiert das „Stimmungsbild“ mit im Netz – neutral, just in time und faktenbezogen", sind sich Bernhard Mayr und Jörg Hasenleithner einig. Die beiden Unternehmen we-make.ai und Widerhall GmbH vereinen ihr spezifisches Wissen und entwickelten das KI-getriebene Produkt "ai.tracer". Ein Instrument zur Marketing Unterstützung durch künstliche Intelligenz. Welche spezifischen Probleme gilt es, aus Marketingsicht im digitalen Raum zu lösen? Wo liegt die Lücke, die mithilfe von künstlicher Intelligenz geschlossen werden konnte? Der ai.tracer analysiert in Echtzeit tausende Texte aus Nachrichtenportalen und sozialen Medien und erlaubt auf diese Weise Einblicke in die "Stimmungslage" im digitalen Raum. Wir legen die Ausgangslage und Problemstellung dar und erklären, wie durch den Einsatz von KI nun Digitalmarketing-Aktivitäten zielgerichtet und kosteneffizienter durchgeführt werden können. Mehr zum Thema Künstliche Intelligenz: http://www.wko.at/ki

191 views

7. April 2021

Rückfragen an:


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login