Digitalisierung heißt, die Dinge gemeinsam anders zu gestalten

Nina Hohenlohe und Sabine Dölpl, Railcargo Austria

E-Day:17
Sparte Transport und Verkehr - Mobilität der Zukunft – Visionen,
Trends & Herausforderungen

Nina Hohenlohe und Sabine Dölpl, Railcargo Austria: Wie gehen wir das Thema digitale Transformation in der Rail Cargo Group konkret an? Unser Fokus dabei lag und liegt auf einer starken Mitarbeiterbeteiligung: In der „Zukunfts-Labor“ Workshopserie haben operative MitarbeiterInnen aus den verschiedenen Bereichen über mehrere Monate das Zielbild des Digitalisierungsprojekts gemeinsam erarbeitet. Mehrere kleine Projekte, die aus diesen Workshops hervorgegangen sind, gehen inzwischen in die Pilotierung. Wir erzählen von unseren Praxiserfahrungen mit diesem Format.

Download der Folien (pdf)

273 views

5. Mai 2017

Rückfragen an:
ecenter@wko.at


Dieses Video auf Facebook teilen

×

WKO.tv Login